Höhere Auflösung
#19
Also erstens stimmt deine Preis Angabe nicht so recht, und zweitens ist es mir das wert. Würde für das DFS mit einer höheren Auflösung und einigen kleinen Änderungen sogar mehr bezahlen.
#20
Moin moin,

(13.08.2014, 16:07)bonifo link schrieb: Also erstens stimmt deine Preis Angabe nicht so recht
Stimmt. Der täglich aktuelle Daten-Download (was also der kostenlosen Funktion "nach Updates suchen" hier entspricht und sich bei Toooor24 großspurig "Toooor Premium-Flatrate" nennt) kostet zum aktuell "nur kurze Zeit" gültigen "Sonderpreis" schlappe 149,95 € - dazu kommen nochmal 69,95 € für die Ligen- und Turnierverwaltung incl. der Datenbanken selbst - zzgl. Porto und Verpackung. Macht zusammen knapp 227 Schleifen - und jede Saison kostet es wieder neu!

Wenn ich das ausgebe, habe ich kein Geld mehr für die höhere Auflösung übrig. ;D Da arbeite ich doch lieber weiter mit diesem Spitzenprogramm. O0

Mfg Michael
#21
Toooor is rather ugly if you ask me. Some sections of the interface have not been revised since Windows 3.1 times.

I too would be willing to pay for a new DFS version, if it included the ability to freely export and import data, searching in multiple databases at once and general query speed improvements. I still find it vexing that, despite working on a i5 Core CPU, opening the team screen with 1000 teams takes about 3 seconds due to the number of queries that must be made (same when adding/editing a team etc.)
#22
Ja hallo ich rein zufällig auf diese Seite gestoßen, da ich nun mal Fußball Interessiert bin und immer auf der suche nach einem guten Programm habe mir nun Das Fußball Studio Installiert und auch die Testversion Toooor sowie einige andere ( Anpfiff, Liga Champion und einige andere ) aber keines entspricht meinen Vorstellungen. Das Fußball Studio ist eigentlich nicht so schlecht, nur muss ich da zustimmen mit so einer Auflösung dass ist lächerlich die Monitore werden immer größer, und jeder will einen Möglichst großen Monitor und so ein Programm nur für Notebook Besitzer na ja. Alles in allem das Prog. Liga Champion finde ich noch am Besten Sorry.
#23
(19.08.2014, 08:32)seitz link schrieb: ... und so ein Programm nur für Notebook Besitzer na ja. ...
Wer Datenbanken selbst pflegt und nur mit einem Monitor arbeitet, benötigt oft eher ein kleineres Hauptfenster als ein größeres. Eine Reihe von Webseiten mit den Quellen für die Eingabe hat bereits jetzt Aufteilungen, die nahezu den ganzen (Standard-)Bildschirm fordern.

Volker hat vor Jahren entschieden, in seiner Freizeit ein Programm für einen bestimmten Zweck zu schreiben.
Diesen Zweck erfüllt das Programm völlig.

Weiterentwicklungen je nach Technikentwicklung und entsprechenden neuen Nutzergewohnheiten kann man ihm, denke ich, nicht vorschreiben.

Vielleicht überlegt er ja, wenn ihm jemand mal einen entsprechenden - kostenpflichtigen - Programmierauftrag erteilt.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
#24
@seitz

Es gibt genügend User, die (noch) mit einem Notebook/Laptop arbeiten. Diese sind mit der aktuellen Auflösung vollkommen zufrieden.
Ich kann daneben noch eine Internetseiter offen haben, ohne dass mir DFS in die Quere kommt).
Was willste du mehr?
Für mich zählt der Inhalt und Funktionalität des Programm und nicht die Aufmachung.

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
#25
ich denke mal, bonifo und seitz, es ist immer derselbe troll !! mit anderem namen ! O0
#26
Hi und Danke an Seitz, das Programm Liga Champion kannte ich noch nicht es ist wirklich Super besser als Tooor und vor allem auch deutlich billiger und besser als DFS sowieso.

Und an diesen joe sei gesagt, wenn er so schlau ist und Hellsehen kann soll er doch so ein Programm  Tongueschreiben. Mich würde mal interessieren wie er auf so einen Schwachsinn kommt, vielleicht weil es eben noch andere gibt die DFS nicht so toll finden.
Aber dennoch schöne Grüße an den Schlauberger.
#27
Ich denke, Konstruktives wird kaum noch kommen.

Daher schließe ich das mal.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste