alte JAVA Versionen 6.7 und 8?
#1
Es wird dringend von ORACLE empfohlen alte JAVA Versionen zu löschen, da diese nicht mehr sicher genug sind.
Alte Versionen stellen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar.

Nun benötigt man ja bei Mymedia Java 6 bzw. 7, man kann diese also nicht löschen.

Wird denn Mymedia mal auf Java 8 umgestellt?

Auf meinem PC habe ich JAVA 6 und 7 und 8, da ich nicht sicher bin welche Version ich unbedingt für MyMedia benötige habe ich bisher keine gelsöcht.

Was sagen die Experten zu diesem Thema???
http://www.schwatzgelb.de
Das BVB Fanzine im Internet
_____________________________________________________
Datenbank Westfalenligen, Landesligen, Bezirksliga 8, Kreispokal Dortmund, Unna/Hamm, Westfalenpokal, RegLiga WestSüdw. 1994-2000, Deutsche Amateurmeisterschaften 1950-1998, Oberligen 1945-63, Deutsche Meisterschaften 1945-63,
http://www.dfs-datenbanken.info/deutschland
Zitieren
#2
Ich habe bei mir
Java Version 8 Update 281 installiert und daneben auch MMO im Einsatz.
Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Zitieren
#3
die JAVA Version 8/281 habe ich auch, ich denke das geht damit nicht, man muss 6 oder 7 haben. Rolleyes
http://www.schwatzgelb.de
Das BVB Fanzine im Internet
_____________________________________________________
Datenbank Westfalenligen, Landesligen, Bezirksliga 8, Kreispokal Dortmund, Unna/Hamm, Westfalenpokal, RegLiga WestSüdw. 1994-2000, Deutsche Amateurmeisterschaften 1950-1998, Oberligen 1945-63, Deutsche Meisterschaften 1945-63,
http://www.dfs-datenbanken.info/deutschland
Zitieren
#4
Habe nochmals nachgesehen, habe nur diese eine >Version auf der Festplatte installiert.
Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Zitieren
#5
Ich habe mir vor einiger Zeit mal nach einer System-Neuinstallation Ärger in meinem MM-Archiv eingehandelt, als ich nicht mit Java 6 unterwegs war.
Glücklicherweise war ich offline, so dass ich mir aus meinem OneDrive die funktionierende "Vorversion" gleich zurückholen konnte.

Bei mir befindet sich neben der aktuellsten Java-Version nur die eine, die letzte 6er-Version auf der Festplatte.
Ich achte peinlich darauf, dass ich bei Neuaufsetzen - was ich heute gerade hinter mich gebracht habe, nachdem mein Notebook endlich wieder zurückkam - immer zuerst Java 6 installiere und hinterher Java 8.

Damit solllte normalerweise sichergestellt sein, dass alle "Systemzeiger" auf die neue Version zeigen und alle Programme - auch Schadsoftware - nur auf die normale, neue Version zugreifen wollen.
Das würde auch das Studio tun, wenn wir ihm nicht ausdrücklich sagen würden: Verwende Java 6 statt 8.

Das schließt ausdrücklich nicht aus, dass mal eine Schadsoftware auch die alte Java-Version findet. Aber da die Programmierer solcher Scheiße auf Massen-Effekt aus sind, werden sie sich eher nicht auf unsere alte Version gezielt einschießen, sie also neben einer aktuellen suchen und nutzen.

Schließlich geht der Standardmechanismus für Infektionen über Programme, die auf das Internet zugreifen UND GLEICHZEITIG ein Java mit Schwachstellen nutzen. M.a.W. müsste ein solcher Angriff über einen das Studio/MMO laufen und darüber die Java-Schwachstellen nutzen.

Ehrlich:
Das ist ebenso möglich wie ein Verkehrsunfall, wenn ich nächstes Mal die Straße überquere.
Ich hege die leise Vermutung, dass der Verkehrsunfall wahrscheinlicher ist, solange ich beim Laufen lese oder sonstwie abgelenkt bin.
Trotzdem wage ich mich jeden Tag aus dem Haus.


Amerikanisches Recht führt auch zu Inschriften in Auto-Rückspiegeln, dass deren Abbildung verzerrt ist. Auf Kaffeebechern, dass die Brühe heiß ist. Auf Mikrowellen, dass man damit keine Katzen trocknen soll.
Alles richtig.
Vergrößert aber weder meine Angst vorm Leben, noch vermindert es meine aus Lebenserfahrung gespeiste Aufmerksamkeit beim Kontakt mit denkbaren Gefahren.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#6
Danke für die Klärung GMT, also kann/sollte ich die bei mir noch vorhandene JAVA Version JAVA 7 Update 79, löschen/deinstallieren, dann habe ich noch JAVA 8 Update 281, JAVA 8 Update 281 (64-bit) sicher doppelt,? also 1 deinstallieren???
http://www.schwatzgelb.de
Das BVB Fanzine im Internet
_____________________________________________________
Datenbank Westfalenligen, Landesligen, Bezirksliga 8, Kreispokal Dortmund, Unna/Hamm, Westfalenpokal, RegLiga WestSüdw. 1994-2000, Deutsche Amateurmeisterschaften 1950-1998, Oberligen 1945-63, Deutsche Meisterschaften 1945-63,
http://www.dfs-datenbanken.info/deutschland
Zitieren
#7
Java 7 kann weg.

Java 8 habe ich auch sowohl 32- als auch 64-bit auf dem System. Das kann erforderlich sein, wenn Du sowohl 32-bit wie auch 64-bit-Programme laufen hast, die Java benötigen.
Wenn beide Varianten aktuell sind, richtet das keinen Schaden an - und es verhindert, dass etwa ein 32-bit-Programm Java sucht und (weil es mit 64-bit-Java8 nichts anfangen kann) dann doch auf Java 6 zugreift.

Aktuelle Browser und Programme sollten bei Dir normalerweise in der 64-bit-Version vorliegen und die entsprechende Java-Variante aufrufen.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#8
Danke Dir
http://www.schwatzgelb.de
Das BVB Fanzine im Internet
_____________________________________________________
Datenbank Westfalenligen, Landesligen, Bezirksliga 8, Kreispokal Dortmund, Unna/Hamm, Westfalenpokal, RegLiga WestSüdw. 1994-2000, Deutsche Amateurmeisterschaften 1950-1998, Oberligen 1945-63, Deutsche Meisterschaften 1945-63,
http://www.dfs-datenbanken.info/deutschland
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste