Fußball Studio Windows 11
#1
Ich habe Probleme mit dem Fußball Studio unter Windows 11.
Immer wenn ich den Liveupdate durchführen möchte kommt die folgende Fehlermeldung:
Run-time error 380 invalid property value


Hat jemand eine Abhilfe zu diesem Fehler?
Betriebssystem und Das Fußball Studio sind auf aktuellstem Stand.
Zitieren
#2
Ich habe dasselbe Problem nach Wechsel einer SSD.
Woran kann das liegen? Auf der alten SSD lief es ohne Probleme
Zitieren
#3
welche datenbank betrifft das?
Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Zitieren
#4
dfs - Deutsche Bundesliga
Zitieren
#5
(24.01.2024, 21:05)Wattwurm schrieb: Ich habe dasselbe Problem nach Wechsel einer SSD.
Woran kann das liegen? Auf der alten SSD lief es ohne Probleme

Ich bin ziemlich sicher, dass die Bundesliga-DB hier keine Ursache darstellt.
Irgendwas ist auf deinem Rechner, mit dem das Studio nicht umgehen kann.

Ich kann nur empfehlen, das Studio einmal vollständig zu deinstallieren und danach neu zu installieren. Und dann hoffen...
Zitieren
#6
Ich habe Probleme mit dem Studio immer nur dann beobachtet - und das auch schon mit früheren Windows-Versionen - wenn irgendwelche Zugriffsrechte eingeschränkt waren.

Ausgangslage: 
Ich nutze Windows bei der täglichen Arbeit immer als Standardbenutzer und habe einen separaten Administrator-Account. Alle meine Daten liegen nicht im Windows-Standardverzeichnis unter C:\Users\Name..., sondern auf einer zweiten Partition.

Natürlich muss ich beim Installieren des Studios das Admin-Passwort eingeben. Rufe ich dann nach der Installation das Studio erstmals als Standardbenutzer auf und stelle meine Verzeichnisse ein, habe ich diverse Probleme, manches funktioniert gar nicht.

Ausweg: 
Für den ersten Aufruf des Studios mache ich meinen Arbeits-Windows-Account zum Administrator. Nach dem Aufruf des Studios samt Pfadeinstellungen melde ich mich ab und stelle zurück auf Standardbenutzer. Danach läuft alles.


Daher meine Vermutung: Die neue SSD kann andere Zugriffsrechte-Einstellungen haben als die alte. Die Einschränkungen können Ursache für die beschriebenen Probleme sein.
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren
#7
(28.01.2024, 13:13)GMT schrieb: Daher meine Vermutung: Die neue SSD kann andere Zugriffsrechte-Einstellungen haben als die alte. Die Einschränkungen können Ursache für die beschriebenen Probleme sein.

Ich würde da zunächst nicht zu kompliziert rangehen. Wattwurm soll erstmal meinen Vorschlag berücksichtigen.

Wattwurm schrieb, er habe das gleiche Problem. D.h. er hat den "Run-time error 380 invalid property value".
Diese Meldung hat mit Zugriffsrechten rein gar nichts zu tun.
Zitieren
#8
(28.01.2024, 13:31)vmLOGIC schrieb: Wattwurm soll erstmal meinen Vorschlag berücksichtigen.
Natürlich sollte er das. Würde ich ja auch so machen.

Wenn er jedoch nicht als Administrator unterwegs ist (ich gebe zu: das sehe ich so gut wie nie bei Privat-Rechnern), hilft mein Hinweis möglicherweise nach dem Installieren auch Wink
GMT

Mehr als 90 Datenbanken - und Platz für noch mehr...  Wink
[Bild: dfsdb_info_banner_400_55.png]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DFS and Windows 10 josevd 8 5.901 26.08.2022, 12:44
Letzter Beitrag: vmLOGIC
  MDAC/WDAC Windows 7 nicht installiert. xdcutx 2 6.249 21.06.2016, 08:02
Letzter Beitrag: vmLOGIC
  Probleme mit Windows Scipting Host Crest 2 6.639 19.02.2014, 08:37
Letzter Beitrag: vmLOGIC
  Kann Das Fußball Studio nicht mehr starten! hallo14 14 23.460 30.06.2010, 13:23
Letzter Beitrag: hallo14
  Windows Scripting Host wird vorausgesetzt vmLOGIC 0 8.997 02.08.2004, 21:14
Letzter Beitrag: vmLOGIC



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste