Wo kriegt man jetzt überhaupt die ganzen Wappen her?
#1
Moin moin!

bislang war ich immer nur ein stiller Beobachter des DFS, aber nun, wo ja DFS-Wappen leider eingestellt wurde, ich aber dennoch immer gerne durch die Wappen gesurft bin, habe ich mich nun doch mal hier registriert.

Ich würde nämlich gerne wissen, ob die ganzen Wappen jetzt allesamt verloren sind? Viele dieser Wappen findet man anderswo in Google nicht, und auch die Jahresangaben sind bei den Profivereinen immer eine nette Sache gewesen. Oder findet man hier im DFS die Wappen als Ganzes noch irgendwo zum Download?

Wär schön, wenn da jemand eine Antwort zu wüsste, wie ich nun an die „verlorenen“ Wappen komme.

Schöne Grüße
Patrick
Zitieren
#2
Hier wirst Du fündig:

https://forum.vmlogic.net/dfsforum/threa...#pid426285
Gruß Martin


MyLigaIndex
Zitieren
#3
Martin, der Thread wo du drau fhinweißt bezieht sich auf den Wappenmanager, ein Verwaltungsprogramm für Wappen. Da sind ein paar Wappen drin erhalten, mehr als Beispiel dann als Sammlung
Zitieren
#4
Danke für deinen Hinweis. Sad
Gruß Martin


MyLigaIndex
Zitieren
#5
(25.02.2021, 02:17)Missingno schrieb: Ich würde nämlich gerne wissen, ob die ganzen Wappen jetzt allesamt verloren sind? Viele dieser Wappen findet man anderswo in Google nicht, und auch die Jahresangaben sind bei den Profivereinen immer eine nette Sache gewesen. Oder findet man hier im DFS die Wappen als Ganzes noch irgendwo zum Download?

Verloren sind die Wappen keinesfalls. Die Wappen werden weiterhin in den Datenbanken zu den unterschiedlichen Ligen und Pokalen verwendet. Deshalb wird auch zu jeder Datenbank ein Wappenpaket mit den für den Wettbewerb relevanten Vereinswappen bereitgestellt. So findest du bspw. hier Download-Bereich ein großes Media-Archiv zur Bundesliga-Datenbank mit den Wappen aller deutschen Profivereine und den gewohnten Wappenhistorien. Ein Komplett-Paket gibt es nicht zum Download.
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#6
(02.03.2021, 18:38)Benni schrieb:
(25.02.2021, 02:17)Missingno schrieb: Ich würde nämlich gerne wissen, ob die ganzen Wappen jetzt allesamt verloren sind? Viele dieser Wappen findet man anderswo in Google nicht, und auch die Jahresangaben sind bei den Profivereinen immer eine nette Sache gewesen. Oder findet man hier im DFS die Wappen als Ganzes noch irgendwo zum Download?

Verloren sind die Wappen keinesfalls. Die Wappen werden weiterhin in den Datenbanken zu den unterschiedlichen Ligen und Pokalen verwendet. Deshalb wird auch zu jeder Datenbank ein Wappenpaket mit den für den Wettbewerb relevanten Vereinswappen bereitgestellt. So findest du bspw. hier Download-Bereich ein großes Media-Archiv zur Bundesliga-Datenbank mit den Wappen aller deutschen Profivereine und den gewohnten Wappenhistorien. Ein Komplett-Paket gibt es nicht zum Download.

Wäre das nicht eine sinnvolle Ergänzung? Nicht nur, dass einige Leute vielleicht mal selbst eine Datenbank erstellen wollen (aber nicht auf alle Wappen zugreifen können), ich z. B. erstelle gerade ein Archiv des Hamburger Fußballs und kann nun natürlich nicht mehr auf die ganzen Hamburger Vereinswappen zugreifen. Viele Amateurvereine, die bei DFS-Wappen zu finden waren, sind auch in keiner Datenbank zu finden, und so findet man das Wappen z. B. des Glashütter SV auch nicht, wenn man sämtliche Datenbanken downloaded (Glashütte ist dabei ein Verein, dessen Wappen einfach online zu finden ist, aber es gibt viele Wappen, bei denen das nicht der Fall ist).

Es hat schon seinen Grund, dass DFS-Wappen neben (dem mittlerweile ja auch eingestellten) vereinswappen.de die beste Quelle für Vereinsemble in Deutschland war. Es ist sehr schade, dass man die Seite offline gestellt hat, anstatt sie einfach als „Leiche“ weiterbestehen zu lassen... Ich denke, es wäre ganz nice, wenn man einfach eine große Downloaddatei hätte, die sämtliche Dateien beinhaltet, die bei DFS-Wappen zu finden waren (Vereinswappen, Verbandswappen, Wettbewerbswappen). Für die Öffentlichkeit wären diese Wappen nämlich sonst restlos verloren...

PS: Sorry, dass ich jetzt erst antworte, ich hatte das Thema bis vorhin völlig vergessen...   Big Grin
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste