News
#11
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.5.1) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Was gibt es Neues?
  • Kreisreform in Sachsen und Südwest wird durchgeführt - neue Kreiswappen sind im Update enthalten
  • 2. Mannschaften, oder z. B. historische Wappen können einem Verein zugeordnet werden
  • Überarbeitung der Detailansicht: Hier werden dann in der nächsten Ausbaustufe alle zugeordneten Wappen eines Vereins angezeigt
  • Adressen für einen Verein können eingegeben werden, die dann in der Detailansicht mit angezeigt werden
  • Vergrößerung eines Wappens in der Detailansicht angepasst
  • In der Vereinsverwaltung können jetzt Mannschaften festgelegt werden, z. B. 1. Team, 2.Team oder Spielgemeinschaften
  • Sind Vereine als SG festgelegt, werden diese in der Kreisanzeige separat gezählt.
  • wie immer sind auch noch kleinere Korrekturen durchgeführt worden

Da sehr viele Daten in die Datenbank geschrieben werden, dauert der erste Start etwas länger als üblich. Also bitte ein wenig Geduld haben und nicht abbrechen.

In der Vollversion sind die 1. Bundesliga und die 2. Bundesliga auf die neue Saison 2010/2011 umgestellt.

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
#12
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.6.2) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Was gibt es Neues?
  • Auf der Kontinent-Seite und der Länder-Seite gibt es einen neuen Button zum Anzeigen von Wappen und Pokalen für die Kontinente, einzugeben über „Ligawappen“ und „Pokale“ in zwei Kategorien.
  • Auf der Startseite für das Ausland, nicht für Deutschland, befinden sich neben den Ligawappen und den Pokalen drei neue Wappen zum Anzeigen von aufgelösten Vereinen, historischen Vereinen und Jubiläumswappen. Falls gewünscht, können diese über „Einstellungen-Programm“ abgewählt werden. Hier werden dann alle Wappen der jeweiligen Kategorie angezeigt. Voraussetzung hierfür ist, dass die Vereine unter “Vereine-Mannschaft“ auch so eingegeben werden. Wird dann auch der Verband für das Ausland angegeben, erscheinen diese Wappen in einer eigenen Kategorie in der Verbandsanzeige.
  • Zusätzlich befinden sich auf der Startseite eines Landes drei Buttons: Herren, Frauen und Sonstige. Hier werden die Ligawappen und Pokale nach diesen Kategorien angezeigt, einzugeben unter „Ligawappen-Wappenart“ oder „Pokale-Wappenart“.
  • Die Startseite für Deutschland mit den Ligawappen und Pokalen ist jetzt auch verfügbar.
  • Die Anzeige der Wappen im Verband für das Ausland oder im Kreis für Deutschland hat eine zweite Anzeigevariante erhalten. Die erste Variante zeigt, wie bisher, alle Vereine in einer Tabelle an oder die zweite in bis zu 7 Kategorien (unter „Einstellungen-Programm“ abwählbar). Die Reihenfolge der Tabellen sind: Aktive Vereine, Spielgemeinschaften, Fehlwappen, Inaktive Vereine, Historische Wappen, Aufgelöste Vereine und Jubiläumswappen. Die Zuordnung erfolgt über „Vereine-Mannschaft“.

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
#13
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.7.1) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Was gibt es Neues?
  • Alle Wappen in den Ordnern Flaggen, Kreise und Verbände in Eure jeweiligen Ordner kopieren.
  • Korrektur der Staffel 59 zum besseren Anlegen und Anzeigen von Historischen Wappen, Aufgelösten Vereinen und Jubiläumswappen.
  • Diese Wappen können jetzt auch für ganz Deutschland angezeigt werden, analog dem Ausland.
  • Bei der Anzeige der Wappen nach Ligen oder Kreisen ist die Tabelle mit der Überschrift jetzt auch mit Wappen versehen.
  • Ist z.B. eine Jugendmannschaft mit gleichem Wappen wie der Hauptverein vorhanden, kann dies über „Verein zuordnen“ mit einem Haken dem Programm mitgeteilt werden. Dadurch wird in der Kreisanzeige die doppelte Anzeige des Wappens verhindert.
  • Komplette Optimierung des Historischen Bereichs für Deutschland. Alle Vereine werden jetzt nach dem bekannten Muster in Ligen und Kreise (Gaue, Bezirke) angezeigt. Die Aufteilung erfolgt in 3 Kategorien: Deutschland vor 1933, Deutschland 1933-1945 und Deutscher Fußballverband 1945-1990 (DDR). Zu erreichen über die Startseite Deutschland und dann „Ältere Deutsche Verbände und Ligen“.

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
#14
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.7.2) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Was gibt es Neues?
  • Ausländische Vereine lassen sich jetzt wieder speichern
  • Auswahl aller Vereine der Historischen Regionen
  • Optimierung beim Speichern der Vereine
  • Feldgröße für die Tabellen-Links bei den Ligen erhöht, da die Links von Fussball.de ziemlich lang geworden sind

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
#15
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.8.1) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Was gibt es Neues?
  • Einbau einer Fortschrittsanzeige, damit man bei der Anzeige von vielen Wappen erkennt, das das Programm arbeitet.
  • In der Vereinsverwaltung können 3 Spalten breiter gezogen werden, dann Klick auf die Diskette links oben in der Tabelle zum Speichern der Ansicht. Beim nächsten Start wird dann die Tabelle mit der eingestellten Breite angezeigt.
  • Komplette Überarbeitung der Detailansicht, um zugeordnete Vereine anzuzeigen.
    Beispiel:
    In der Vereinsverwaltung Wappen FC Carl Zeiss Jena alt markieren. „Verein zuordnen“. In die Textbox Jena eingeben. Klick auf „FC Carl Zeiss Jena – 1. Team“. Pfeil nach rechts, Speichern und Beenden. SC Motor Jena markieren. „Verein zuordnen“. In die Textbox Jena eingeben. Klick auf „FC Carl Zeiss Jena – 1. Team“. Pfeil nach rechts, Speichern und Beenden. Die Anzahl der Wappen die einem Verein zugeordnet werden können ist nicht begrenzt. Auf diese Weise können auch Vereine einer Spielgemeinschaft zugeordnet werden.
    Mit Klick auf „Details anzeigen“ oder aus dem Programm mit direkten Klick auf das Wappen wird die Detailansicht gestartet und diese 3 Wappen angezeigt.

  • Wie bisher weitere kleinere Korrekturen durchgeführt.

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Bei jeder Streitfrage gibt es zwei Standpunkte: meinen und den falschen.

[Bild: banner_partner_affen.png]
#16
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.8.2) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Diesmal keine Neuheiten, aber diverse Schönheitsfehler behoben.
  • Light-Version korrigiert
  • Weitere Überarbeitung der Detailansicht: 2. Mannschaften können jetzt korrekt zugeordnet werden, daher Anzeige in der Detailansicht möglich.

  • Dokumentation auf den aktuellen Stand gebracht.

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Bei jeder Streitfrage gibt es zwei Standpunkte: meinen und den falschen.

[Bild: banner_partner_affen.png]
#17
Das Update des Wappenmanagers in der Version 2.8.3 ist auf dfs-wappen.de angekommen.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Neues:

1. Feldgröße von Gründungs- und Auflösungsdatum unter Adressen auf 10 erhöht.
2. Unter "Teams" kann jeder Kategorie ein Wappen zugeordnet werden.
3. Unter Details wird in der ComboBox des Vereinsnamens zur besseren Unterscheidung
      dieses Wappen angezeigt.
4. Formular „Wappen zuordnen“ neu gestaltet.
5. Datum für Wappenverwendung unter "Wappen zuordnen" hinzugefügt.

Das Datum wird dann unter dem Vereinsnamen angezeigt wenn es in den Einstellungen angegeben wird.

Die Wappen bitte in den Ordner „Liga“ kopieren.


Die Wappen wurden erforderlich, damit man in der CombBox in den Details eine Unterscheidung der einzelnen Mannschaften erkennen kann.

Die Änderungen kann man bei den historischen Wappen in der Ukraine sich anschauen. Cool
Bei jeder Streitfrage gibt es zwei Standpunkte: meinen und den falschen.

[Bild: banner_partner_affen.png]
#18
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.8.4) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Es sind diesmal nur Ergänzungen, die bei den historischen Wappen helfen.
  • Feld für Eingabe eines freien Textes unterhalb des Wappens unter Zuordnung hinzugefügt
  • Feld "Platzierung" unter Zuordnung für Sortierung bei den Details hinzugefügt
  • Unter Details wird in der ComboBox der Vereinsname mit dem Zeitraum der Verwendung angezeigt
  • Diverse Schönheitsfehler beseitigt

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
#19
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 2.8.5) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!

Es gibt jetzt eine Funktion, wo man aus allen Ländern, Ligen und Kreisen Wappen zusammen stellen kann, um sie auf einer Seite anzuzeigen.

Einschalten: „Einstellungen/Speichern/Wappen-Setup einschalten
Jetzt findest ihr in der Vereinsverwaltung eine Spalte Setup mit Checkboxen.

Durch das Einschalten findest ihr unter dem Menüpunkt „Speichern“ 2 neue Einträge.
„Setupauswahl aufheben“ löscht alle markierten Vereine.
Mit „Anzeigen der besten Wappen“ werden die markierten Wappen in einer Tabelle angezeigt.
„Einstellungen-Programm-Spaltenanzahl“ wird auch genauso verarbeitet wie alle anderen Vorgaben.


Viel Spaß mit dem Update!  O0
Bei jeder Streitfrage gibt es zwei Standpunkte: meinen und den falschen.

[Bild: banner_partner_affen.png]
#20
Seit eben steht ein Update des Wappenmanagers (Version 3.0.1) bereit.  O0

WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE

Die Vorversionen müssen installiert und ausgeführt worden sein, bevor das neue Update in den Programmordner entpackt werden darf!
  • Seite der ausländischen Ligen angepasst
  • Anzahl der Ligastufen für den ausländischen Nationalverband kann eingestellt werden
  • Ligawappen können für jede Liga im Nationalverband Ausland angezeigt werden
  • Begrenzung für die Anzahl der Ligen aufgehoben
  • Neue Seite für Ligen im Verband für das Ausland erstellt
  • Startseite für das Ausland jetzt wie in Deutschland
  • Wappen mit gleichen Dateinamen in verschiedenen Ordnern werden angezeigt

Viel Spaß mit dem Update!  O0
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste